Urlaub in Las Vegas

In Las Vegas in Urlaub fahren!? Tun Sie es! Las Vegas ist ein echtes Urlaubsziel, das jedes Jahr mehr als 40 Millionen Besucher anlockt.

Was müssen diese Millionen von Besuchern in dieser warmen Wüstenstadt suchen, könnte man sich fragen.

Die meisten dieser Besucher sind Urlauber, die vor allem zur Unterhaltung, wegen der vielen Sehenswürdigkeiten und Shows, der riesigen und schönen Hotels und Kasinos kommen. Vergessen Sie auch nicht die schöne Umgebung von Las Vegas.

Es ist eine unterhaltsame Stadt für Erwachsene, in der auch die Kinder eine tolle Zeit haben können. Es ist Viva Las Vegas für sie alle!

Las Vegas ist vor allem eine Stadt, in der man leicht viele Tage mit Spaß verbringen kann. Las Vegas ist ideal für eine Städtereise, aber auch für den Beginn und das Ende Ihrer Tour durch den Südwesten der Vereinigten Staaten.

Im Urlaub in Las Vegas

Ich bin selbst ein großer Las-Vegas-Fan und bin nicht der einzige, der gerne nach Vegas in den Urlaub fährt. Ich, LasVegasNic, versuche einmal im Jahr nach Las Vegas zu fahren.

Während meiner Reise nach Las Vegas genieße ich die Hotels, Kasinos, das köstliche Essen, die vielen Shows und vieles mehr. Ich besuche auch Orte in Las Vegas, wo die meisten Touristen nicht so schnell hinkommen. Es ist schön, diese Informationen mit anderen häufigen Vegas-Gangstern und Vegas-Jungfrauen zu teilen.

Fahren Sie zum ersten Mal nach Las Vegas in den Urlaub oder fahren Sie sehr häufig nach Sin City. Auf I Love Las Vegas finden Sie viele Las Vegas-Tipps, Informationen und andere wissenswerte Dinge. Ideal, um Ihren Urlaub in Las Vegas vorzubereiten und eine gute Planung zu machen.

Nur eine kleine Warnung! Wenn Sie zum ersten Mal nach Vegas fahren, planen Sie nicht zu viel. Las Vegas macht beim ersten Mal einen solchen Eindruck, dass Ihre Augen vor Staunen kaum noch zu sehen sind.

Außerdem geht Ihnen fast immer die Zeit aus. Man kann nicht alles sehen oder tun. Selbst wenn ich für 2 Wochen gehe, kann ich nicht! Genießen Sie es einfach und lassen Sie es auf sich zukommen!

Raten Sie mal in einem der vielen Casinos!?

 

Welche Art von Las Vegas-Reise wählen Sie?

Machen Sie einen Stadtrundgang oder eine Besichtigungstour?

Planen Sie Ihren Urlaub in Las Vegas!

Gut zu wissen, wenn Sie Ihren Urlaub in Las Vegas und Umgebung planen. Die billigeren Monate für einen Aufenthalt in Vegas sind Februar, März und November, Dezember. Es sind billigere Monate, aber stellen Sie sicher, dass Sie nicht hingehen, wenn es einen großen Kongress, eine Sportveranstaltung oder ein Konzert gibt.

Sie werden nur für ein paar Tage in Vegas sein. Stellen Sie sicher, dass Sie freitags und samstags nicht in Las Vegas übernachten. Die Preise werden viel höher sein.

Die Preise der Hotels in Las Vegas sind in den Sommermonaten im Allgemeinen weniger hoch. Nur dann sind die Preise für Flüge nach Las Vegas wesentlich höher. Es ist dann Hochsaison.

Beachten Sie, dass die Temperaturen in Las Vegas und Umgebung in den Monaten Juli und Augstus oft über 40 Grad liegen. Schönes Pool-Wetter, aber nicht immer angenehm, um lange Spaziergänge in Vegas oder Umgebung zu machen.

Glücksspiel in Las Vegas

Natürlich ist Las Vegas als die größte Glücksspielstadt der Welt bekannt. 24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche können Sie in den vielen schön beleuchteten (Themen-)Casinos spielen, die Las Vegas hat. Sie können Ihr Geld setzen auf: Sportspiele (Sports Book), Kienen (Keno), Roulette, Black Jack, Poker, Würfel (Craps) oder an vielen verschiedenen Spielautomaten spielen. Achtung! Sie dürfen nur spielen, wenn Sie 21 Jahre oder älter sind, und Kinder dürfen nicht in das Kasino gehen. Sie dürfen Ihnen nicht beim Spielen zuschauen.

In Las Vegas gibt es Dutzende von Kasinos. Das eine ist noch größer oder schöner als das andere. Wenn Sie regelmäßig an Spielautomaten spielen, rate ich Ihnen, Mitglied im „Players Club“ Ihres Lieblingscasinos zu werden. Sie geben Ihnen eine „Kasino-Kundenkarte“, mit der Sie Punkte verdienen, wenn Sie an ihren Spielautomaten spielen. Diese Punkte, von denen Sie eine Menge haben müssen, können Sie anschließend zur Bezahlung Ihrer Rechnung in Restaurants, Buffets oder bei Ihrem Hotelaufenthalt verwenden. Oftmals erhalten Sie auch Ermäßigungen in Restaurants, Buffets, indem Sie nur Ihren Spielerclub zeigen. Als Mitglied eines Spielerclubs erhalten Sie häufig auch Angebote von Kasinos per E-Mail.
Vergessen Sie also nicht, Ihre Karte in den Spielautomaten zu stecken, wenn Sie zu spielen beginnen. Vergessen Sie natürlich nicht, Ihre Karte in den Spielautomaten zu stecken, wenn Sie fertig sind. Beachten Sie jedoch, dass Ihr Punktesaldo nur für eine begrenzte Zeitspanne gültig ist. In einigen Kasinos verfallen Ihre Punkte nach sechs Monaten.

Spieler-Clubkarte

Selbst wenn Sie sehr häufig an einem Tisch spielen und sich von den Mitarbeitern des Casinos abheben, besteht die Möglichkeit, dass Sie von ihnen belohnt werden. Sie können Ihnen zum Beispiel ein besseres Hotelzimmer geben. Sie nennen dies ein „Upgrade“.

Wenn Sie ein großer Spieler oder ein echter „High Roller“ sind, dann ist Las Vegas ein Paradies. Am Flughafen steht eine Limousine bereit, die Sie zu Ihrer kostenlosen Hotelsuite bringt. Im Hotel und Casino werden Sie von den Mitarbeitern verwöhnt. Sie müssen nichts für Ihr Essen bezahlen, die Getränke sind ebenfalls kostenlos und Sie erhalten Freikarten für Shows und Sportwettbewerbe.

Wenn Sie zur Elite der „High Rollers“ gehören, dann sind Sie ein Wal. Diese ausgewählte Gruppe von etwa 200 superreichen Spielern gibt viele Millionen Dollar während ihrer Glücksspielreisen aus. Diese Wale sind für die Kasinos so wichtig, dass sie speziell mit Privatjets eingeflogen werden. Natürlich bekommen sie das schönste und größte Penthouse, einschließlich eines privaten Butlers. Der private Gastgeber sorgt dafür, dass es dem Wal an nichts fehlt. Alle ihre Wünsche werden erfüllt werden. Dass der Dienst manchmal sehr weit geht, akzeptieren sie gerne. Ein Wal allein kann gut für einen oder mehrere Tagesumsätze innerhalb eines Kasinos sein. Natürlich will man einen Gast nicht so verlieren, man schätzt ihn. Viva Las Vegas für diese sehr reichen Gäste.

Zum Schluss noch ein paar weise Ratschläge für diejenigen, die ein Risiko eingehen wollen. Bestimmen Sie selbst, wie viel Geld Sie für das Glücksspiel ausgeben wollen, und achten Sie darauf, dass Sie es nicht übertreiben. Sie brauchen Ihr Geld für den Rest Ihres Urlaubs in Las Vegas. Dasselbe gilt für das Glücksspiel in einem Online-Casino. Auch wenn Sie nicht gerne spielen, hat Las Vegas viel zu bieten.

Viel Spaß und viel Glück!

Der Strip, die Hauptstraße in Las Vegas!

Wenn man zum ersten Mal auf dem Strip, der Hauptstraße in Las Vegas, läuft, hat man wirklich zu wenig Augen. Die Megahotels auf dem Strip sind meist um verschiedene Themen herum gebaut und von außen, aber auch von innen durchaus sehenswert. Sie werden sich einmal im alten Ägypten (Luxor) und das nächste Mal im Mittelalter (Excalibur) vorstellen. Sie werden auch in New York, Paris oder Venedig sein. Eigentlich ist jedes Themenhotel eine Attraktion für sich, in der man sich viele Stunden lang vergnügen kann.

De Strip in Las Vegas!

The Strip 2004, welche Hotels vermissen Sie?

Tagsüber sind die Megahotels schon schön, aber abends kommen sie dank der vielen, vielen Neon- und anderen Beleuchtungsarten erst richtig zur Geltung. Vom Lichtstrahl der Pyramide des Luxor-Hotels über den beleuchteten Eiffelturm des Pariser Hotels bis hin zu den tanzenden Lichtbrunnen des Bellagio-Hotels.

Trotz der vielen Millionen Besucher, die Las Vegas jedes Jahr besuchen, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Sie während Ihres Besuchs in Las Vegas kein Hotelzimmer finden werden. In Las Vegas gibt es viele (Mega-)Hotels, in denen Sie als Spieler, Tourist oder Kongressteilnehmer relativ „günstig“ ein Zimmer buchen können. Die Zimmer sind preislich attraktiv, um diese Besucher an ihr Hotel und natürlich an ihr Casino zu binden, weil sie wissen, dass die großen Gewinne immer noch in ihren Casinos erzielt werden. Vergessen Sie nicht, dass Sie in den meisten Hotels immer noch eine Resortgebühr zahlen müssen. Die Preise für Hotelzimmer und Suiten sind sehr variabel und variieren pro Tag und pro Zeitraum (Kongresse/Feiertage). Freitags und samstags sind die Preise viel höher als an den anderen Tagen.

Der Streifen ist ziemlich lang, von der Mandalay-Bucht bis zum Stratosphären-Turm sind es etwa 7 Kilometer. Wenn man zum ersten Mal auf dem Strip ist, merkt man das nicht wirklich. Die Hotels scheinen nahe beieinander zu liegen, aber das ist eine Täuschung, die durch ihre enorme Größe verursacht wird. Wenn Sie für mehrere Tage in Las Vegas sind, würde ich den Strip so weit wie möglich zu Fuß erkunden, eventuell mit Ihrem Mietwagen (Anmerkung: in vielen Hotels am Strip muss man heutzutage für das Parken bezahlen), Taxi, Uber, Lyft, Las Vegas Strip Trolleys, Bus (301) und vergessen Sie die Einschienenbahn nicht.

Einschienenbahn in Las Vegas

Sie haben Einschienenbahnverbindungen zwischen: Mandalay Bay – Luxor – Excalibur, Monte Carlo – Bellagio und The Mirage – Schatzinsel. Diese Monorails sind kostenlos. Sie haben auch eine Einschienenbahn-Verbindung zwischen dem MGM Grand und dem SLS Hotel. Diese Monorail-Verbindung wurde im Juli 2004 eröffnet und besteht aus 7 Stationen: SLS Station, Westgate Station, Convention Center Station, Harrah’s & The LINQ Station, Flamingo & Caesars Palace Station, Bally’s & Paris Station und MGM Grand Station. Sie müssen für die Las Vegas Monorail bezahlen. Klicken Sie hier für die Route und weitere Informationen über die Las Vegas Monorail.

Unterhaltung in Las Vegas! Shows – Konzerte

Die Millionen von Menschen, die Las Vegas jedes Jahr besuchen, kommen nicht nur zum Spielen oder zum Besuch einer der vielen Kongresse, Messen und Ausstellungen.
Sie kommen auch zur Unterhaltung. Las Vegas ist auch führend im Bereich der Spitzenunterhaltung. Viele Spitzenkünstler treten wöchentlich in verschiedenen Hotels auf. Außerdem haben viele Hotels ihre eigenen Top-Künstler und/oder Shows.

Céline Dion in Las Vegas

Seit 2003 ist sie mehr als 700 Mal im Kolosseum des Cäsarenpalastes aufgetreten. Dieses Kolosseum ist speziell für ihre Ausstellung angefertigt worden. Mehr als 3 Millionen Menschen genossen die Show „Ein neuer Tag“.

Das Kolosseum des Cäsar-Palastes, speziell für Céline Dion gebaut.

Die Blue Man Group in Las Vegas

Eine weitere schöne Theatershow, die Sie gesehen haben sollten, ist die Blue Man Group. Die Gruppe besteht aus kahlen und blau gestrichenen Männern, die es verstehen, das Publikum auf originelle und sehr musikalische Weise mit ihren speziellen Instrumenten zu unterhalten.

Cirque du Soleil-Shows in Las Vegas

Der Cirque du Soleil ist in Las Vegas kein Unbekannter. Jedes Jahr ziehen die Vorstellungen des Cirque du Soleil viele Zehntausende von Besuchern an. Ihre erste Show Mystère wird seit mehr als 10 Jahren in Treasure Island aufgeführt und ist nach Meinung vieler immer noch eine der besten Shows.

Für die Show „O“ des Cirque du Soleil können Sie das stattliche Hotel Bellagio besuchen. Diese Show findet im, um und über dem Wasser statt. In einem sehr großen Wassertank werden mehrere schöne Akte aufgeführt. Menschen, die Angst vor Wasser haben, bleiben besser weg, die anderen werden diese aufregende Wassershow sicher genießen.

Zumanity, ist eine leicht erotische Show, in der Akrobaten, Tänzerinnen und Tänzer auf unterschiedliche Weise sinnlich das Thema Liebe darstellen. Diese Ausstellung ist nur zugänglich, wenn Sie 18 Jahre oder älter sind. Die Ausstellung Zumanity ist im Hotel New York – New York zu sehen.

Für KA, eine epische Geschichte über Zwillinge auf einer gefährlichen Reise, können Sie das MGM Grand Hotel besuchen. Genießen Sie diese Show voller Akrobatik und aufregender Kampfkünste.

Wer kennt nicht die Musik der Beatles? Die Beatles sind eine der erfolgreichsten und beliebtesten Popgruppen der Musikgeschichte. Die Show Love des Cirque du Soleil ist eine Hommage an diese einflussreiche Popgruppe. Möchten Sie wieder die vielen Beatles-Hits und den Cirque du Soleil genießen? Besuchen Sie unbedingt die Show „The Beatles, Love“ im Mirage Hotel und Casino.

Weitere Informationen zu den verschiedenen CDS-Shows finden Sie auf der Website des Cirque du Soleil.

Die oben genannten Shows sind sehr beliebt, deshalb rate ich Ihnen, sie rechtzeitig zu buchen, um Enttäuschungen zu vermeiden. Eine Reihe von Cirque du Soleil-Shows werden auch als Belohnung im myVEGAS-Spiel aufgeführt. Wenn Sie genügend Punkte gesammelt haben, können Sie diese gegen eine kostenlose CdS-Show eintauschen.

Natürlich bietet Las Vegas auch Konzerte von weltberühmten Pop-Künstlern. Eines der Hotels, in denen regelmäßig Konzerte stattfinden, ist, wie könnte es anders sein, das Hard Rock Hotel.

Attraktionen in Las Vegas

Für viel niedrigere Preise können Sie während Ihres Las Vegas-Urlaubs den Zirkus, Achterbahnen, verschiedene Tierfahrten, 3D-Filme, Fahrten, Videospiele, virtuelle Realität oder eine Gondelfahrt genießen. Darüber hinaus bieten einige Hotels auch kostenlose Attraktionen an, von denen die schönen Tanzbrunnen des Bellagio Hotels, der Vulkan im Mirage und das Fremont Street Experience die bekanntesten sind. Wenn Sie schöne Aussichten genießen möchten, dann sollten Sie unbedingt das Stratosphere Hotel mit seinem 350 Meter hohen Turm oder den Eiffelturm des Pariser Hotels besuchen. Bitte beachten Sie, dass Sie für beide Standorte einen Eintrittspreis bezahlen müssen. Dasselbe gilt für das Linq High Roller Observation Wheel. Der Ling High Roller ist derzeit das größte Riesenrad der Welt. Sie finden dieses Riesenrad im Linq Hotel.

Der Eiffelturm des Pariser Hotels in Las Vegas

Einkaufen in Las Vegas

Viele Hotels beherbergen auch komplette Einkaufszentren mit „gewöhnlichen“ bis luxuriösen und sehr exklusiven Geschäften. Im Planet Hollywood, in der Wüstenpassage im Caesars-Palast, in den Forum-Läden im Hotel Paris, auf dem Boulevard und im Venetian, bei den Grand Canal Shoppes.
Wenn Sie sich in diesen schönen Einkaufspassagen befinden, sollten Sie sich die obere Etage gut anschauen. Wegen des bunt bemalten Himmels sieht es so aus, als ob Sie sich draußen befinden. Ja, sogar der blaue Himmel und die schönen Wolken werden hier nachgebildet.

Las Vegas ist ein wahres Einkaufsparadies,
„Einkaufen bis zum Umfallen“!

Essen und Trinken in Las Vegas

Wenn Sie durch die vielen Einkäufe durstig oder hungrig geworden sind, dann sind Sie in Las Vegas genau richtig. In Las Vegas gibt es viele Restaurants, von ganz gewöhnlichen bis hin zu sehr schicken, in denen man von „All you can eat“-Buffets bis hin zu „a la cart“ essen kann. In Las Vegas haben Sie sogar Drei-Sterne-Restaurants. Las Vegas ist auch ein großartiger Ort für kulinarische Genüsse.

Las Vegas ist berühmt für seine vielen und umfangreichen Buffets (Frühstück/Mittag-/Abendessen), jedes Hotel hat eines. Bei all den angebotenen Buffets wird es sehr schwierig, eine Wahl zu treffen. Um Ihnen zu helfen, haben wir eine Top 5 zusammengestellt. Ein weiterer Buffet-Tipp! Die Buffets in Las Vegas sind sehr groß und sehr vielfältig. Schauen Sie sich also gut um, bevor Sie Ihren Teller auffüllen und einen Platz für Ihr(e) Dessert(e) lassen.

Top 5 Las Vegas-Buffets

  1.  Kosmopolitisch Der böse Löffel Buffet $$
  2. Arie, Das Buffet $$
  3. Red Rock Hotel, Festmahl rund um die Welt Buffet $
  4. Wynn, Das Buffet $$
  5. Caesars Palace, BacchanalBuffet $$$

In Las Vegas finden Sie auch eine Reihe von Themencafés und Restaurants, in denen Sie in einer Umgebung essen und trinken können, die Ihnen gefällt. Denken Sie an das Hard Rock Cafe, den Planet Hollywood, das House of Blues und das Rainforest Café. In Las Vegas können Sie auch sehr leckere Steaks und Hamburger essen. Auswahl in Hülle und Fülle.

Wenn Sie nur etwas trinken und/oder tanzen möchten, können Sie in eine der vielen Bars, (Nacht-)Clubs oder Lounges gehen. Auf der Suche nach trendigen Clubs und netten Bars klicken Sie hier.

Was gibt es in Las Vegas sonst noch zu sehen und zu tun?

Innenstadt von Las Vegas

Es gab eine Zeit, in der der Strip dank seiner vielen neuen „Themenhotels“ die ganze Aufmerksamkeit der vielen Touristen auf sich zog, die Las Vegas besuchten. Um sicherzustellen, dass „Downtown“ nicht unter all der Gewalt der Stripes leiden musste, richteten eine Reihe von Hotels, Kasinos und lokalen Behörden das Projekt „Fremont Street Experience“ ein, das im Dezember 1995 abgeschlossen und zuletzt 2004 modernisiert wurde.

Mit einer Höhe von 27 Metern ist der größte Bildschirm der Welt, Viva Vision. Auf dem 480 Meter langen LED-Bildschirm können Sie jede Nacht schöne Lichtspiele genießen. Die Lichtspiele werden durch 555.000 Watt Ton unterstützt, die sich auf mehr als 200 Boxen verteilen.

Wunderschöne Lichtspiele bei der Fremont Street Experience!

Wenn Sie sich einen Eindruck von dieser schönen Hightech-Show verschaffen möchten, gehen Sie auf die Seite der Fremont Street Experience, um sich die Videofragmente dieser Show online anzusehen. Dort finden Sie auch das Programm und Beschreibungen der verschiedenen Shows.

Jeden Abend von 7 Uhr morgens bis Mitternacht können Sie etwa 5 bis 6 Vorstellungen genießen. Unser DJ Tiesto hat auch eine Viva Vision-Lichtshow; „Tiesto – A Town Called Paradise“. Besuchen Sie unbedingt die Fremont Street Experience und genießen Sie die verschiedenen Lichtspiele!

Dank der Fremont Street Experience und den vielen Aktivitäten, die auf den Straßen stattfinden, zieht Las Vegas viele Millionen Touristen an. Wenn Sie in der Innenstadt sind, vergessen Sie nicht, alte Las Vegas-Ikonen wie „Vegas Vic“, „Vegas Vicky“ und das Binions Horseshoe Casino zu besuchen.

Heiraten in Las Vegas

Viele Menschen heiraten in Las Vegas. Jedes Jahr werden mehr als 80.000 Hochzeiten in den vielen (kitschigen) Hochzeitskapellen gefeiert, Orte, die Las Vegas zu bieten hat. Übrigens, jedes Megahotel hat eine oder mehrere Hochzeitskapelle(n) bzw. -orte. Darüber hinaus finden Sie auf dem Las Vegas Boulevard South mehrere Hochzeitskapellen

In Las Vegas gibt es viele Prominente, wie zum Beispiel: Elvis Presley und Priscilla Beaulieu, Frank Sinatra und Mia Farrow, Mickey Rooney und Ava Gardner, Michael Jordan und Juanita Vanoy, Bruce Willis und Demi Moore, Billy Bob Thornton und Angelina Jolie, Dennis Rodman und Carmen Electra, verheiratet. Natürlich sind viele dieser Prominenten schon lange geschieden und haben vielleicht in Las Vegas wieder geheiratet. Heiraten in Las Vegas ist billig, und wenn Sie wollen, können Sie innerhalb von 5 Minuten wieder heiraten. Manchmal muss man nicht aus dem Auto aussteigen. Nachdem Sie verheiratet sind, können Sie weiterhin Ihren Urlaub in Las Vegas und Umgebung genießen.

Wollen Sie auch in Las Vegas heiraten?

Sportveranstaltungen in Las Vegas

Boxen ist das Sportereignis in Las Vegas. Jedes Jahr werden viele Wettkämpfe in verschiedenen Sportarenen verschiedener Megahotels ausgetragen. Darüber hinaus können Sie Tennisspiele, Reitsport, UFC-Kämpfe, Rodeo, Autorennen (NASCAR) und Golf genießen.

Das Eishockey in Las Vegas boomt dank der schönen ersten Saison der Goldenen Nächte von Las Vegas. In ihrer Debüt-Saison schafften sie es bis ins Finale des Stanley-Cups, aber leider haben sie es nicht gewonnen, aber was für eine Freude für ihre Fans. Die Spiele der Vegas Golden Knights können in der T-Mobile-Arena gesehen werden.

Natürlich können Sie einen Ball auch auf einem der etwa 50 Golfplätze in Las Vegas und Umgebung schlagen. Wenn Sie mehr Action wollen, können Sie immer noch (Wasser-)Skifahren, Fallschirmspringen, Mountainbiking, Rafting und Reiten gehen.

Museen in Las Vegas

Las Vegas hat mehrere Museen für Jung und Alt. Sie können zum Beispiel zu:

  • Das Mafiamuseum; Möchten Sie mehr über den Einfluss der Gangster auf die USA und Las Vegas erfahren? Dann besuchen Sie dieses Museum. Im Jahr 2015 habe ich dieses Museum besucht, und es ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Tagsüber zu diesem Museum, möglicherweise auch zum NEON-Museum und abends in die Innenstadt von Las Vegas.
  • Lied-Entdeckungs-Kindermuseum; ein interaktives Museum für Kinder, in dem auch ältere Menschen etwas lernen können.
  • Die Galerie der Schönen Künste (Hotel Bellagio); verschiedene Kunstwerke von verschiedenen Meistern wie Renoir, Picasso, Monet.
  • Die Auto-Sammlung (The Linq Hotel & Casino); mehr als 200 schöne Autos sind in diesem Museum untergebracht. In diesem Museum können Sie auch Autos, Jukeboxen und andere schöne Dinge kaufen.
  • Neonmuseum; ist kein echtes physisches Museum, sondern eine Einrichtung, die sich der Erhaltung alter Neonschilder widmet. Einige dieser schönen Neons findet man in Neonopolis (Einkaufszentrum in der Innenstadt) und anderen Orten in der Innenstadt von Las Vegas. Auf ihrer Website können Sie sehen, wo.
    Tipp: Sie haben eine kombinierte Karte, mit der Sie das Neonmuseum und das Mafiamuseum besuchen können.
  • Las Vegas Natural History Museum; hier treffen Sie auf einen bewegten Tyrannosaurus Rex und andere Tiere aus der Tierwelt. Neben toten, ausgestopften Tieren werden Sie auch auf lebende treffen.
  • Die Pinball Hall of Fame; ein Flippermuseum mit coolen (Vintage-)Flipperautomaten, auf denen man gegen Gebühr flippern kann. Seien Sie nicht zu wild, sonst hebt der Flipper ab.
  • Das Nationale Atomtestmuseum. Lust auf einen Besuch in einem radioaktiven Museum! Dann besuchen Sie dieses Museum. Besuchen Sie die Sonderausstellung „Area 51 – Mythos oder Realität“. Area 51 ist ein streng geheimer US-Luftwaffenstützpunkt in Las Vegas, auf dem mehrere streng geheime „Projekte“ entwickelt und getestet wurden. Nach Angaben von UFO-Fans wurden hier in der Vergangenheit UFOs und außerirdische intelligente Wesen aufbewahrt. Wenn Sie hier keine Außerirdischen finden, dann sollten Sie in das Museum unten gehen, denn dort finden Sie einige seltsame Kreaturen.

Madame Tussaud’s (Venetian Hotel); Welche Prominenten aus Wachs treffen Sie hier?

Urlaub in Las Vegas mit Kindern?

Natürlich bleibt Las Vegas eine Stadt, die sich hauptsächlich auf ältere Menschen konzentriert, die gerne spielen und/oder Spaß haben. Damit die Eltern in Ruhe spielen, einkaufen gehen oder Shows besuchen können, müssen auch die Kinder unterhalten werden. Natürlich sind Kinder bei einer Reihe von Veranstaltungen willkommen. Darüber hinaus verfügen die meisten Hotels über Einrichtungen, um Kinder zu beschäftigen oder zu unterhalten. Denken Sie zum Beispiel an Achterbahnen, Fahrgeschäfte und Arkaden (Vergnügungshallen). Vergessen Sie nicht, die Kinder zu den schönen kostenlosen Shows mitzunehmen: Die Brunnen von Bellagio, der Vulkan und die Show Atlantis (Forum Shops im Caesars Palace).

Wenn Sie Las Vegas mit Kindern besuchen, ist das Circus-Circus-Hotel ein großartiger Ort, um die Nacht zu verbringen. Dieses Hotel verfügt über den größten überdachten Themenpark in Nevada. Darüber hinaus finden täglich eine Reihe von kostenlosen Zirkusvorstellungen statt. Ein weiteres schönes Hotel ist das Excalibur.

Sehr schön für die Kinder ist auch die Showcase Mall neben dem MGM Grand. Diese Mall enthält neben GameWorks (Videospiele/interaktiv), M&M’s World und die Welt von Coca-Cola. Das Gebäude ist durch die große Coca-Cola-Flasche und die M&M-Werbung sehr gut zu erkennen. Hier können Sie Ihre eigenen Lieblings-M&M’s kaufen und sie mit Ihrem eigenen Text, Ihren Figuren oder Ihrem Gesicht bedrucken lassen. Bei M&M’s World können Sie auch den kostenlosen 3-D-Film „I Lost My ‚M‘ in Vegas“ von M&M genießen.

Wenn Sie selbst etwas planen oder sehen wollen, was es sonst noch für Kinder zu tun gibt, besuchen Sie den Abschnitt „Was machen wir in Las Vegas“. In diesem Abschnitt finden Sie auch viele Tierattraktionen, die auf jeden Fall einen Besuch wert sind.

Verlassen von Las Vegas

Natürlich ist Las Vegas selbst sehr schön, aber vergessen Sie nicht, wenn Sie Zeit haben, den Hoover-Damm oder einen oder mehrere der folgenden schönen Naturparks zu besuchen. Schöne Naturparks in der Nähe von Las Vegas sind: Grand Canyon, Bryce Canyon, Death Valley Zion, Red Rock Canyon, Glen Canyon, Valley of Fire, Mount Charleston und Antelope Canyon.

Einige Parks können von Las Vegas aus besucht werden, andere sind besser während Ihrer Tour durch den Südwesten der Vereinigten Staaten zu besichtigen. Möchten Sie mehr darüber erfahren, was man in der Umgebung von Las Vegas sehen und tun kann?

Natürlich wird ein anderer Zeitpunkt kommen, an dem Sie Las Vegas verlassen müssen. Die meisten von uns werden dies mit dem Auto tun, andere werden das Flugzeug vom internationalen Flughafen McCarran nehmen. Wenn Sie diese schöne Stadt in ein paar Jahren während Ihres Urlaubs in Las Vegas wieder besuchen, werden Sie überrascht sein, was sich geändert hat. Fast jedes Jahr werden Hotels & Casinos umgebaut, gebaut. Einige sind noch schöner, luxuriöser oder größer als andere. Ja, Las Vegas erstaunt weiterhin alle. Wenn alles weitergeht, wird Ende 2020 das neue Hotel und Casino Resort World Las Vegas eröffnet und im Jahr 2020 wird Wynn mit Wynn Paradise Beach erweitert.